Kurz notiert

19.05.2016   Weitere Lärmminderung am Frankfurter Flughafen bleibt oberstes Ziel
Debatte zum Terminal 3 ist durch die Zeit überholt
Zur Meldung

„Die Fraport AG hat nach intensiver Beratung im vergangenen Jahr den Bau des Terminal 3 beschlossen und damit eine wichtige Entscheidung für die weitere Entwicklung des Frankfurter Flughafens getroffen. Mit großem Engagement hat Verkehrsminister Tarek Al-Wazir hierbei z...

17.05.2016   Kolumne Mai 2016
Wohnraum schaffen - Bezahlbarkeit sichern
Zur Meldung

Die Metropolregion Frankfurt/Rhein-Main gehört zu den stärksten Wachstumsregionen in Deutschland. Immer mehr Menschen kommen nach Hessen und besonders in das Rhein-Main-Gebiet, um dort zu leben, zu wohnen und zu arbeiten. Der frühere Trend „Raus auf‘s Land“ hat sich umg...

17.05.2016   Engagement von Industrie- und Handelskammern ist hierfür unverzichtbar
Weiterentwicklung der Metropolregion Frankfurt/Rhein-Main muss gemeinsames Interesse aller Akteure sein
Zur Meldung

Als „wichtigen Beitrag zur Standortbestimmung in der Diskussion über die Weiterentwicklung der Metropolregion Frankfurt/Rhein-Main“ hat in Wiesbaden der zuständige Sprecher der CDU-Fraktion im Hessischen Landtag, Heiko Kasseckert, die heutige Veranstaltung der regionale...

13.05.2016   „Am Ball bleiben für Nordmainische S-Bahn“
Leikert und Kasseckert werben in Berlin
Thomas Viesehon, Dr. Katja Leikert und Heiko Kasseckert

Region“, unterstreichen die Bundestagsabgeordnete Katja Leikert und der Landtagsabgeordnete Heiko Kasseckert. Eine wichtige Hürde zur Realisierung dieses Vorhabens kann der Beschluss des Bundesverkehrswegeplanes 2030 werden.

13.05.2016   „Am Ball bleiben für Nordmainische S-Bahn“
Leikert und Kasseckert werben in Berlin
Thomas Viesehon, Dr. Katja Leikert und Heiko Kasseckert

Region“, unterstreichen die Bundestagsabgeordnete Katja Leikert und der Landtagsabgeordnete Heiko Kasseckert. Eine wichtige Hürde zur Realisierung dieses Vorhabens kann der Beschluss des Bundesverkehrswegeplanes 2030 werden.

26.04.2016
Kasseckert wird wirtschaftspolitischer Sprecher der CDU

Die hessische CDU-Landtagsfraktion hat den Hanauer Landtagsabgeordneten, Heiko Kasseckert, zu ihrem wirtschaftspolitischen Sprecher gewählt. Kasseckert folgt dem früheren Staatssekretär Dr. Walter Arnold, der in die Aufgabe des finanzpolitischen Sprechers wechselt. Kass...

19.04.2016   Spannender Beitrag zur deutsch-deutschen Geschichte
Die „Frau vom Checkpoint Charlie“ zu Gast an der Georg-Büchner-Schule Erlensee

Im Zuge des GL-Unterrichts zum Thema „deutsch-deutsche Geschichte“ des Jahrgangs 10 der Georg-Büchner-Schule besuchten die Zeitzeuginnen Jutta Fleck (geb. Gallus) und ihre Tochter Beate Gallus am vergangenen Donnerstag und Freitag (14. und 15. April) die Schule, bericht...

12.04.2016   Kolumne April 2016
Bloß nicht Wanken
Zur Meldung

Satire - man muss sie nicht mögen. Man kann völlig anderer Meinung sein. Man kann sie ignorieren oder kritisieren. Aber eines kann man in Deutschland nicht – sie verbieten.

10.03.2016   Kolumne März 2016
Keine Überraschung – ein Protest
Zur Meldung

Die Würfel sind gefallen. Die Wählerinnen und Wähler haben bei der Kommunalwahl ihr Kreuz gemacht. Und wie nicht anders zu erwarten, ist das Erschrecken über den massiven Rechtsruck und das Abwandern großer Wählerschichten zur AFD und zu den sonstigen radikalen Parteien...

18.12.2015   „Zusammenarbeit über Projekte“
Heiko Kasseckert: „Metropolregion über Ziele und Inhalte in internationaler Spitzenposition halten“
Zur Meldung

„Die Metropolregion Frankfurt/Rhein-Main gehört zu den erfolgreichsten Metropolregionen in Europa und spielt auch international in der Champions League\", so der zuständige Sprecher der CDU-Fraktion im Hessischen Landtag, Heiko Kasseckert. Damit dies auch so bleibe, müs...

18.12.2015   Kolumne Dezember 2015
Das Jahr 2015 hat unser Leben verändert
Zur Meldung

Das Jahr 2015 neigt sich dem Ende. Es wird in die Geschichte eingehen. Ähnlich wie die Jahre 2001 oder auch 1989 werden die Bilder im Gedächtnis bleiben. Es war ein Jahr geprägt von Unruhen, Schrecken, Unsicherheit und Veränderungen. Eben noch feierten wir 25 Jahre Deut...

Inhaltsverzeichnis
Nach oben